06.03.2001

4. Jeckentreff am 24.2.2001

JeckentreffSchon Tradition geworden ist der Jeckentreff am Merler Dorfplatz. Zum 4. Male sollte er stattfinden. Das Wetter jedoch war wieder sehr gemischt. Unbarmherzig kalt, aber überwiegend trocken, fanden sich dennoch (oder gerade deshalb ?) viele Merler und auch Alt-Meckenheimer beim urtypischen Straßenkarneval in Merl ein.

JeckentreffDer Besuch vieler Tanzgruppen, die teilweise nicht tanzen konnten wegen zu rutschiger Bühne, als auch viele Tollitäten boten den Besuchern ein buntes Programm. Die "Unkeler Rathsherren" heizten allen mit ihrer Top-Musik kräftig ein.

Heiße Erbsensuppe mit Würstchen, Glühwein, aber auch Bier und Limo sorgten dafür, daß keiner hungrig und durstig bleiben mußte.

JeckentreffUm 15.00 Uhr fand dann der erste offizielle Merler Veedelszoch statt. Es war überwältigend, wie viele doch den Weg zum Umzug gefunden hatten. Merl scheint doch mehr Einwohner zu haben, als man sonst immer sieht. Auch viele Altstadt-Besucher waren am Straßenrand zu sehen. Wenn im kommenden Jahr wieder ein Zug erfolgen soll, dann sollte jeder schon heute zu Sparen anfangen, damit er ausreichend Kamellen besorgen kann.

JeckentreffAuf alle Fälle bieten beide Veranstaltungen ein abgerundetes Erlebnis für den Straßenkarneval, wie er nur in Merl stattfindet.




Zur Artikelübersicht